Herzlich Willkommen beim IPZV-Landesverband Rheinland e.V.!        

16.01.2020 von Nadine Engel

Wanderreitercup 2019- Die Sieger stehen fest

Der Dachverband veröffentlichte heute die Ergebnisse des Wanderreitercups. Alle Treppchenplätze gehen an Reiter aus dem Rheinland! Siegerin der Wertung ist Marion Heindorf. Unsere Breitensportwartin hatte die ersten Etappen des Stafettenrittes angeführt und die ganze Strecke bis nach Berlin absolviert. Da sie natürlich auch noch einige Ritte im Rheinland, zum Beispiel im Rahmen der Wanderreitwoche organisiert und begleitet, kann Sie auf stolze 1346 Kilometer im Jahr 2019 zurückblicken. Platz zwei geht an Michaela Stephan, die ebenfalls die ganze Stafetten-Strecke zurückgelegt hat. Platz drei geht an Willi Esser, der somit ein weiteres Mal bewiesen hat, dass mit ihm immer zu rechnen ist. Herzlichen Glückwunsch euch allen!

 

13.01.2020 von Nadine Engel

Neujahrsempfang mit Sportlerehrung des Kreisverband Heinsberg

Jährlich läd der Kreisverband der Reit und Fahrvereine Heinsberg zum Neujahrsempfang ein. Doch es wird nicht nur das neue Jahr im Kreise der Reiter und Ehrenämter begrüßt, sondern traditionell auch auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Es ist toll, dass in diesem Rahmen nicht nur die klassischen Disziplinen Anerkennung erfahren, sondern auch die Islandpferdereiter immer lobend erwähnt werden. Dieses Jahr wurde in erster Linie auf das bunt gemischte Vereins-Team der NRW-Meisterschaft hingewiesen, das ein deutlicher Beweis dafür war, dass „unser“ Sport für alle Generationen und die ganze Familie ist. Von der Jugendklasse bis hin zu dem wohl in der Isi-Szene bekanntesten Seniorreiter und Vorbild Willi Esser waren viele der Islandpferdereiter vor Ort in Geilenkirchen und wurden für die Leistungen und Vorbildfunktion für fairen Reitsport geehrt.

 

      

07.01.2020 von Nadine Engel

Herzlichen Glückwunsch Willi

Willi Esser wird heute 85 Jahre alt! Und Willi zeigt immer wieder auf neue, dass der Reitsport etwas für alle Generationen ist und lange fit hält. Dadurch ist er über das Rheinland hinaus bekannt, klar, denn er ist ja zum Beispiel bei den Wanderritten quer durch Deutschland unterwegs. Auch was seine Turnierstarts angeht, nimmt er durchaus weitere Fahrten in Kauf. So ist er 2019 nicht nur fast die ganze Strecke des Stafettenrittes mitgeritten und war in Berlin im Stadion, nein im Herbst hat er dann auch gezeigt, dass man im Sport auch immer noch  mit ihm rechnen sollte und holte sich bei der NRW-Meisterschaft den zweiten Platz in der V5. Willi du bist eine Inspiration und ein Vorbild für uns alle. Bleib wie du bist und wir hoffen dich noch viele Jahre auf den IPZV Veranstaltungen zu sehen. Alles Gute zum Geburtstag!

05.01.2020 von Nadine Engel

Anmeldung Kadersichtung

Unsere Landesverbandsjugendwartin hat die Einladung zur Kadersichtung an alle Ortsvereins-Jugendwarte geschickt. Den Anmeldebogen findet ihr hier. Sendet diesen bitte bis zum 29.01.2020 an Steffi (jugendwart@ipzv-rheinland.net).

 

Natürlich sind alle Jugendlichen des Rheinlandes herzlich eingeladen sich sichten zu lassen. Wir freuen uns auf neue und alte Gesichter bei der Sichtung am 29.02.2020 in Federath zu sehen. Alle Kadertermine findet ihr immer auf der eigenen Seite des Kaders. Hier der Link

04.01.2020 von Nadine Engel

Wanderritt des Landesverbandes Mai 2020

Der Frühjahrswanderritt des Landesverbandes führt es uns vom 03.-04.05.2020 durch den Nationalpark Eifel. Alle weiteren Informationen entnehmt ihr bitte dem pdf.

Achtung: Es sind schon fast alle Plätze vergeben, doch es wird auch eine Warteliste angelegt, eventuell können wir noch mehr Teilnahmeplätze vergeben.

02.01.2020 von Nadine Engel

Ausrichter Bundesjugendtraining 2020 gesucht 

Auch 2020 soll es natürlich wieder ein Bundesjugendtraining geben, aktuell suchen wir nach einem passenden Ausrichter. Interessierte Ortsvereine können sich gerne bis zur JHV des Landesverbandes an unsere Vorsitzende Birgit Poensgen (vorsitzender@ipzv-rheinland.net) wenden. Alle wichtigen Informationen zur Ausrichtung und Themenwahl könnt ihr dem unten stehenden Download entnehmen.

 

Anforderungen an ein Bundesjugendtrainin
Microsoft Word Dokument 3.0 KB

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und eine gute Zeit auf unserer Website!