Herzlich Willkommen beim IPZV-Landesverband Rheinland e.V.!        

03.08.2022 von Nadine Engel

Qualitag im Wickrath 

Dieses Jahr veranstalten der IPZV Landesverband Rheinland und das Rheinische Pferdestammbuch erstmalig einen Qualitag in Wickrath. Notiert euch schon einmal den 06.11.2022, weitere Informationen folgen.


30.07.2022 von Nadine Engel

Absage NRW-Meisterschaft 

Heute ereilte uns die Mitteilung des Landesverbandes Westfalen Lippe, dass die NRW-Meisterschaft dieses Jahr nicht -wie geplant- auf dem Quinkenhof stattfinden wird. 


01.06.2022 von Marion Heindorf 

Freizeitreiterwochenende des IPZV auf dem Trappistenhof 17. & 18.09.2022

 

Geplant sind Ausritte mit ortskundigen Rittführern und ein Seminar zum Thema Osteopathie mit Bea Hein. Sie wird wertvolle Tipps geben, wie man Wanderreitpferde mit der ein oder anderen Übung unterwegs unterstützen kann. Das Seminar wird vom IPZV Breitensportressort gesponsert. Die Gemeinschaft und Geselligkeit soll ebenfalls nicht zu kurz kommen.

 

Voraussichtlicher Zeitplan:

Samstag

12.00 Uhr Begrüßung

Gemeinsames Mittagessen

Ausritte in verschiedenen Gruppen (größere, kleinere, schnellerer, langsamere, kürzere und längere, je nach Wunsch)

Seminar zum Thema Osteopathie in Theorie und Praxis

Gemeinsames Abendessen, gemütliches Beisammensein

 

Sonntag

Morgens Gemeinsames Frühstück

Ausritte in verschiedenen Gruppen (größere, kleinere, schnellerer, langsamere, kürzere und längere, je nach Wunsch)

Mittags Offizielle Abreise und/oder

Mittagessen (Zusätzliche Buchung erforderlich!)

Anmeldung_Freizeitreiterwochenende auf d
Adobe Acrobat Dokument 79.7 KB
Quelle: feif.org
Quelle: feif.org

30.05.2022 von Sandra Stolz

Kein FEIF Youth Cup dieses Jahr? Nicht verzagen: Es gibt da etwas für Euch: das Youth Masters 2022

An alle Jungen Reiter mit Geburtsjahr zwischen 2005 und 2008: Lest Euch das hier unbedingt durch!

Ihr seid traurig, dass der FEIF Youth Cup in der Schweiz dieses Jahr ausfällt? Wir haben da etwas für Euch!

Die niederländische Islandpferdevereinigung hat sich etwas Tolles überlegt: Mit den Nachbarländern Belgien, Luxemburg und Deutschland wird es dieses Jahr das „Youth Masters“ geben. Das Grundkonzept ist dem des FEIF Youth Cup sehr ähnlich und spricht auch die gleichen Interessenten an.

Datum wird der 28. – 31. Juli 2022 sein. Zu Gast sind wir auf dem Enclavehof in Wortel/Belgien.

Jedes Teilnehmerland wird (mindestens) 7 Reiter entsenden dürfen und das Konzept von vielseitigem Reiten, Ausbilden und Vorstellen auf dem Turnier wird auch hier – wie beim FEIF Youth Cup – im Fokus stehen.

Folgendes Programm ist für die vier Tage angedacht:

• Donnerstag: Anreise, Bilden der international gemischten Teams, Beginn des Trainings

• Freitag: Trainingstag

• Samstagmorgen: Turnierprüfungen Teil I

• Samstagnachmittag: „nicht-pferdische“ Aktivität, gemeinsame Unternehmung, internationale Freundschaften entwickeln

• Sonntagmorgen: Turnierprüfungen Teil II

• Sonntagnachmittag: Abreise

Alle Reiter können sich auf ein buntes Programm mit internationalen Trainern, Richtern und Teamleadern freuen!

Bezüglich der Turnierprüfungen wird sich das Konzept sehr am FEIF Youth Cup orientieren. Auch hier müssen Reiter aus jeder ausgeschriebenen Gruppe mindestens eine Prüfung belegen, die ihre Vielseitigkeit auf die Probe stellt. Die genauen Prüfungen werden in Bälde veröffentlicht – bleibt für weitere Informationen gerne auf der IPZV Website aktuell im Bilde.

Insgesamt wird aus den ausgeschriebenen Prüfungen auch ein Teampreis ausgelobt, außerdem wird die feinste und harmonischste Pferd-Reiter-Kombination mit einem „Feather Prize“ ausgezeichnet.

Die Kosten werden sich auf ungefähr 400 € inklusive Unterbringung und Versorgung von Pferd und Reiter belaufen.

Ausgewählt werden die Teilnehmer für Team Germany nach einer Bewerbung durch eine Kommission des IPZV-Jugendressorts. Sendet uns hierfür bis zum 26. Juni 2022 an jugend@ipzv.de Eure schriftliche Bewerbung mit einigen Eckdaten (zum Beispiel: Turnierergebnisse, Reitabzeichen, sonstige Erfahrungen und Teilnahmen, etc.) und Eurer persönlichen Motivation, warum ihr gerne dabei sein möchtet!

Das Training und die Kommunikation in den Teams findet auf Englisch statt, daher ist es wichtig, dass ihr Kenntnisse in dieser Sprache besitzt.

Wir freuen uns schon auf rege Teilnahme und jede Menge Bewerbungen – das wird eine großartige Veranstaltung!

17.05.2022 von Nadine Engel
Absage Pfingst-Mót 2022
Leider muss das Pfingst-Mót auf Aegidienberg dieses Jahr abgesagt werden.
13.05.2022 von Nadine Engel
DJIM 2022

Mit großen Schritten nähern wir uns dem Ereignis des Jahres für die jüngsten aus unseren Reihen.

Wer Fragen zur diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaft hat, oder Hilfe für eine Schulbefreiung benötigt, darf sich jederzeit bei unserer Jugendwartin Sandra Stolz melden (jugendwart@ipzv-rheinland.net).

 

 

13.05.2022 von Nadine Engel
Qualitage und Pfingst-Mót 2022

Der Frühling ist da und somit wurde auch bereits die Turniersaison eingeläutet. Auch im Rheinland wird es noch einige Qualitage, Turniere und Veranstaltungen geben.

 

Ein Blick in unseren Kalender lohnt sich. So findet am 25.05 in Rodertah ein Qualitag statt und Anfang Juni über das verlängerte Pfingstwochenende das Pfingst-Mót in Aegidienberg. Beides wird sicherlich auch für die Besucher einen Wochenendausflug wert sein.

 

 

06.04.2022 von Nadine Engel
EQUITANA Open Air fällt aus

Einige Zeit wurde für 2022 über die EOA in Neuss gesprochen, da diese nach regulärem Rythmus nun wieder an der Reihe gewesen wäre. Daher steht der Termin auch im IPZV Kalender. Doch nun wissen wir, dass diese zugunsten der großen EQUITANA dieses Jahr nicht stattfinden wird.

Daher müssen wir euch mitteilen, dass die EQUITANA Open Air 2022 ausfällt.

 

Wie der Zweijahresrythmus zukünftig weiter geht, werden wir euch noch mitteilen.

 

Morgen eröffnet die EQUITANA in Essen ihre Tore. 7 Tage lang warten über 400 Aussteller aus 30 Ländern und 700 Pferde auf die Besucher. Dieses Jahr wird es keine Tageskasse geben, wer also die Pferdemesse besuchen möchte, sollte sich also hier ein Ticket kaufen.

 

 

 

30.03.2022 von Nadine Engel

Bericht zur Kadersichtung

Hannah Stolz hat uns einen Bericht zur Kadersichtung zukommen lassen. Diesen und einige Impressionen des Tages findet ihr auf der Jugendseite.

 

Wir, der Vorstand des Landesverbandes Rheinland, möchten allen neuen und alten Kadermitgliedern herzlich gratulieren und wünschen euch eine tolle Saison.

 

10.03.2022 von Nadine Engel

Wölfe in NRW - Infoveranstaltung zum Herdenschutz

Am 24.03.2022 findet eine Infoveranstaltung zum Herdenschutz statt. Hier geht es direkt zum Anmeldung des kostenlosen Seminares.

 

Zudem haben wir in den unten stehenden downloads noch einige Informationen und Pressemeldungen zur Wolfsverordnung für euch bereitgestellt.

 

Presseinformation
Erster Schritt zur Koexistenz von Pferden und Wölfen
08_03_2022 PI Wolf Verbände.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.2 KB
Stellungnahme zur Verordnung über die Zulassung von Ausnahmen von den Schutzvorschriften für den Wolf
NRW-WolfsVO_Stellungnahme_Pferdeverbaend
Adobe Acrobat Dokument 113.5 KB
Herdenschutz in der Pferdehaltung
Online-Informationsveranstaltung am 24. März 2022
PM_OS_Herdenschutz_24.232022 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.9 KB

07.02.2022 von Marion Heindorf

 

Wanderritt 2022

 

Auch in diesem Jahr organisiert der Landesverband Rheinland im Rahmen der Wanderreitwoche des IPZV einen mehrtägigen Wanderritt. Es geht ins Sauerland, genauer gesagt ins Repetal. Das liegt in der Nähe von Attendorn und dem Biggesee.

Wanderritt 2022
Wanderritt 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 514.7 KB
Nennung Wanderritt LV Rheinland 2022 (1)
Adobe Acrobat Dokument 517.9 KB

 

 

21.03.2020 von Nadine Engel

Corona-Virus

Für Pferdebesitzer, Halter und Reiter kommen natürlich verschiedene Fragen auf. Hier haben wir einige Infomaterialien zusammengestellt, die euch hoffentlich bei der ein oder anderen Frage zum Verhalten beim Reiten oder der täglichen Pferdeversorgung während der Corona-Krise weiterhelfen.

 

 

Coeonavirus - Informationen des IPZV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.6 KB
Coronavirus - Empfehlungen und Handlungs
Adobe Acrobat Dokument 181.9 KB
Coronavirus - Information des Ministeriu
Adobe Acrobat Dokument 110.7 KB

Da sich täglich unsere Situation ändern kann, ist der Dachverband sehr engagiert uns alle mit den neusten Entwicklungen für Pferdehalter auf dem Laufenden zu halten. Einen stets aktuellen Stand der Lage könnt ihr daher auf der Homepage des IPZV nachlesen.


 

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und eine gute Zeit auf unserer Website!